The First Church Of Singularity

trans humane ad astra et ultra





Die FCoS und ihre Mitglieder stehen in der Tradition der Aufklärung und Moderne. Wir sind ein internationales Netzwerk von Personen aus verschiedenen Millieus, u.a. Wissenschaftler, Künstler und Journalisten, die sich mit den Grundsätzen des Transhumanismus/ Singularismus identifizieren und an deren Verbreitung zum Nutzen der gesamten Menschheit und aller anderen intelligenten Entitäten arbeiten.


Der Mensch ist nicht die Krone der Schöpfung, sondern ein Werkzeug der Evolution.


Die Verbesserung des Menschen, physisch, psychisch und intellektuell, muss das höchste ethische Ziel jeglichen Handelns sein.


Die Emergenz künstlicher Intelligenz ist ein Ereignis, dass eine neue Phase der Entwicklung des Lebens markiert, welche Natur, Mensch und Technik miteinander versöhnt.